Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Fieberthermometer Temptection Bodyplus Easytherm

Wenn man beginnt, morgens im Kleiderschrank sorgenvoll die immer zu kleine Auswahl von herbstlichen Pullovern zu mustern, weil einem von Tag zu Tag mehr Schniefnasen begegnen, dann ist die erste Erkältungswelle bei uns angekommen. Wieso eigentlich? Weil mit der Kälte auch die Erkältung kommt? Ganz so einfach ist das nicht, erklärten uns die Hausärzte, trotzdem sollte man es tunlichst vermeiden, über einen längeren Zeitraum hinweg zu frieren.

Die Kälte allein mache noch keine Erkältung, meinen übereinstimmend alle Hausärzte in verschiedenen Umfragen. Aber wer jetzt im Herbst friere, weil er sich morgens viel zu dünn angezogen auf den Weg zur Arbeit mache, schwäche seine Immunabwehr. Und in dem fänden die Erkältungsviren ein leichteres Opfer, gerne zum Beispiel in vollen Bahnen und Bussen oder auch in Großraumbüros. Denn die optimale Temperatur beständig auf etwa 36,5 Grad zu halten, ganz gleich wie kalt oder warm es um ihn herum gerade ist, bedeutet für den Körper einen enormen Energieaufwand. Und schon mit einem halben Grad mehr oder weniger auf der Temperaturskala dreht sich der Körper langsam aus diesem grünen Bereich und er beginnt, sich unwohl zu fühlen. Besser ist’s also, auch bei einer scheinbar harmlosen Erkältung die Körpertemperatur immer wieder zu kontrollieren …

So funktioniert’s

Sie möchten schnell, präzise und ohne Aufwand Ihre bzw. die Körpertemperatur Ihrer Lieben messen? Dann greifen Sie zu einem dieser beiden Geräte: dem Ohrthermometer TempTection EasyTherm oder dem Fieberthermometer TempTection BodyPlus. Beide sind denkbar einfach zu bedienen und messen mit Infrarot-Technik sekundenschnell die Körperinnentemperatur. Mit beiden können Sie auch im dunklen Schlafzimmer arbeiten, da die Geräte über beleuchtete Displays verfügen. Und falls Sie einmal vergessen sollten, das letzte Messergebnis zu notieren: das günstige Ohrthermometer speichert das letzte Messergebnis automatisch, das Fieberthermometer TempTection BodyPlus verfügt sogar über eine Speicherfunktion für bis zu 32 Messergebnissen. Darüber hinaus eignet es sich auch für die schnelle Temperaturkontrolle von Badewasser oder Babybrei.

Jetzt informieren über unsere Infrarot-Thermometer der TempTection-Serie

Ihrer Gesundheit zuliebe sollten Sie sich am besten sofort informieren: über das Ohrthermometer TempTection EasyTherm für nur 14,95 € inkl. MwSt. und das Fieberthermometer TempTection BodyPlus für nur 19,94 € inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Gesundheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/kommt-mit-der-kaelte-die-erkaeltung/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de