Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Entfeuchtung Fleischindustrie

Beste Hygiene ist das oberste Gebot in der fleischverarbeitenden Industrie. Egal ob es um die Verarbeitung von Frischfleisch oder die Produktion von Wurstwaren geht. In der Regel sind es aber nicht die strengen hygienischen Vorschriften, die es den Produzenten schwer machen. Zu hohe Luftfeuchtigkeit in den Kühlbereichen können große Probleme bereiten: Keimbildung, Geruchsentwicklung, Korrosion bis hin zum Produktionsstillstand. Mit einem Industrie-Trockner der TTR-Serie von Trotec gehen Sie auf Nummer Sicher. Die hochleistungsstarken Luftentfeuchter sorgen für klare und sichere Produktions- und Hygieneverhältnisse in Ihrem Betrieb.

Hygienisch frisch, hygienisch rein

Fleisch steht für Genuss, Qualität und Sicherheit. Auf diese Merkmale muss in allen Stufen der Fleisch- und Wurstproduktion hingearbeitet werden. Das wissen alle Mitarbeiter in der Fleischindustrie. An oberster Stelle steht da die Einhaltung der Hygienevorschriften. Da sind viele Punkte an der Tagesordnung: das Tragen von Schutzkleidung, regelmäßige Desinfektion, das Umsetzen bestimmter Verhaltensregeln und eine technische Ausstattung zur Einhaltung der Kühlkette. Doch was in vielen Betrieben häufig unterschätzt wird, ist die Bildung von Kondenswasser. Denn dieses kann die Ware nicht nur beeinträchtigen. Es kann auch ganze Lagerbestände vernichten.

Packen Sie Problemen bei der Wurzel

Gerade in den Kühlhäusern und an den gekühlten Arbeitsplätzen in der Fleischindustrie muss penibel auf eine optimale niedrige Temperatur geachtet werden. Doch das ist auch der Grund, warum es überhaupt zur Bildung von Kondenswasser kommt. Denn in einer gekühlten Umgebung liegt der Taupunkt in der Luft höher als an den Oberflächen der Decken, Wände und der Arbeitsbereiche. Die Luft kühlt an den kalten Oberflächen ab, und es bildet sich Kondenswasser. Dieses fällt in Tropfen auf die Fleischware, wodurch sich schneller Bakterien bilden können. Das Wasser rinnt die Wände herab und bildet auf den Böden rutschige Stellen, auf denen die Mitarbeiter schnell ausrutschen können. Verpackungskartons ziehen Feuchtigkeit und weichen auf. Durch die hohe Luftfeuchte steigt aber auch die Geruchsentwicklung, und die gefühlte Kälte steigt enorm. Das wiederum setzt den Arbeitern in den Bereichen zu. Packen Sie diese Probleme bei der Wurzel – mit einem ausgefeilten Entfeuchtungssystem. Die Trotec-Industrietrockner gehen zuverlässig gegen die Luftfeuchte vor und sorgen für Sicherheit und Schutz für Ihre Ware und für Ihre Mitarbeiter.

Die TTR-Serie: Alleskönner bei niedrigen Temperaturen

Ohne den Einsatz von Entfeuchtungssystemen können die Feuchtigkeitswerte in Kühlbereichen nicht abgesenkt werden. Die Kühlanlagen senken zwar die Temperatur, was allerdings keine nennenswerte Auswirkung auf die Luftfeuchtigkeit hat. Die Modelle der TTR-Entfeuchtungsserie von Trotec, wie beispielsweise das TTR-Adsorptionsaggregat TTR 6500, sind stationäre Systeme, mit denen Sie gezielt und zuverlässig die Luftfeuchtigkeitswerte in Ihren Kühlbereichen steuern können.

Ein Trotec-Entfeuchtungssystem garantiert folgende Vorteile:

  • geschlossene Trocknungssysteme mit besonders hoher Entfeuchtungsleistung
  • schnelle, wirtschaftliche und zuverlässige Trockenhaltung
  • hohe Leistung für Arbeitsbereiche bis -15 Grad Celsius
  • robust durch korrosionsgeschützte Konstruktion
  • jederzeit nachträglich in Ihr bestehendes Logistiksystem installierbar
  • vollautomatischer wartungsarmer Betrieb
  • durch Wärmerückgewinnung oder prozesswärmegestütze Luftbeheizung sparen Sie Energiekosten

Sie benötigen Unterstützung bei der Zusammenstellung Ihres Trocknungssystems? Kein Problem! Vertrauen auch Sie dem Trotec-Industrieservice. Vor Ort analysieren wir mit Ihnen gemeinsam den Gerätebedarf, erstellen eine detaillierte Kalkulation der Betriebskosten und beraten Sie bei der Auswahl des Gerätetyps, des Aufbauorts und bei der Frage nach dem effektivsten Einsatz. Gerne stellen wir Ihnen Geräte im Leihbetrieb zur Verfügung, so dass Sie Ihr neues System testen können, bevor es installiert wird.

 

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aus der Praxis abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/hygienisch-frisch-hygienisch-rein/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de