Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

In Wohnräumen tro_blog_banner_ttk40e_test_deund Büros wird eine Luftfeuchtigkeit zwischen 40 und 65 Prozent als angenehm empfunden und auch empfohlen. Jedoch steige die Luftfeuchtigkeit, so das unabhängige Fachmagazin Heimwerker Praxis, in modernen Wohnungen schnell über den gewünschten Wert, wodurch Schimmel entstehen könne. Hier schafft der Luftentfeuchter TTK 40 E schnell und zuverlässig Abhilfe. Den hat Heimwerker Praxis nämlich auf Herz und Nieren getestet.

Anhaltende Feuchtigkeit kann in Büro- und Wohnräumen langfristige Schäden anrichten. Schimmel- und Stockflecken an Decken und Wänden sind das Ergebnis. Meist fallen diese erst auf, wenn es schon zu spät ist. Laut Heimwerker Praxis liegt das unter anderem daran, dass Wohnungen heute immer besser isoliert werden und der Luftaustausch mit der Außenwelt dabei fast vollständig unterbunden wird. Denn wenn die Wärme drinnen gehalten wird, wird selbstverständlich auch die Feuchtigkeit drinnen gehalten. In manchen Räumen, zum Beispiel in kleinen Badezimmern, kann man wegen fehlender Fenster nicht einmal lüften. Unser Luftentfeuchter TTK 40 E hilft zuverlässig bei der Regulierung der Luftfeuchtigkeit.

„Zuverlässige Technik ohne Mucken“

„Sind die Einstellungen vorgenommen, erledigt das Gerät seinen Dienst ohne Mucken“, lobt Heimwerker Praxis die einfache Bedienung und zuverlässige Entfeuchtung des TTK 40 E. Die Einstellung des gewünschten Wertes erfolge über nur vier Tasten. Zudem schalte das Gerät sich automatisch ab, wenn der eingestellte Luftfeuchtewert erreicht sei. Selbst unbeaufsichtigte Trocknungen oder längere Anwendungen seien mit dem Luftentfeuchter TTK 40 E kein Problem. Man könne dafür einfach einen Ablaufschlauch anschließen.

Mit der Gesamtnote 1,3 und dem Fazit der Heimwerker Praxis für unseren TTK 40 E sind wir überaus zufrieden. Das lautet nämlich:

Ein tolles Gerät, das für einen kleinen Preis sehr gute Ergebnisse liefert.

Was unser TTK 40 E sonst noch alles kann

Der Luftentfeuchter fällt kaum auf. Einerseits lässt er sich wegen seiner kompakten Größe auch in kleinen Ecken unterbringen, andererseits trocknet er Wohn-, Büroräume und beheizte Keller extrem leise und leistungsstark mit einem Zweistufengebläse. Durch die digitale Echtwert-Feuchtevorwahl kann das Gerät auch im vollautomatischen oder permanenten Betrieb entfeuchten. Außerdem kann der Betrieb dank Timer zeitlich gesteuert werden.
Damit der Entfeuchtungsbetrieb immer funktioniert, zeigt Ihnen eine Filterreinigungsanzeige automatisch an, wann der wiederverwendbare Filter gereinigt werden muss. Der Luftentfeuchter TTK 40 E verfügt über eine Füllstandwarnleuchte bei vollem Wasserbehälter sowie eine Überfüllungsschutzfunktion mit automatischer Abschaltung.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/heimwerker-praxis-ttk-40-e/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de