Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Natürlich gesundes Raumklima

Früher war alles besser… zumindest hört man das immer wieder, wenn auch meist eher von den älteren Generationen. Fakt ist aber, dass manche Probleme in früheren Zeiten einfach nicht so verbreitet waren. Über zu viel Feuchtigkeit im Innenbereich und die damit einhergehende Problematik der Schimmelbildung beispielsweise mussten sich unsere Vorfahren wahrscheinlich nicht so viele Gedanken machen. Der Grund dafür ist ganz einfach, dass heutige Wohnhäuser viel besser abgedichtet sind. So bleibt nicht nur die Heizungswärme drinnen, sondern gleichzeitig auch die gesamte Feuchtigkeit, die durch das normale Wohnverhalten, wie zum Beispiel durch kochen, duschen oder atmen, entsteht.

Wer das Raumklima auf ganz natürliche Weise verbessern möchte, kann neben Zimmerpflanzen auch auf natürliche Baustoffe wie Lehmputz, Tonputz oder Kalkputz zählen.

Mit solchen mineralischen Innenputzen schafft man die besten Voraussetzungen, um Feuchtigkeitsschäden gleich von Beginn zu vermeiden. Lehm gilt als „wohngesunder Baustoff“, da er eine hohe Sorptionsfähigkeit besitzt, also in kurzer Zeit viel Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben kann. Besonders im Bad oder in der Küche, wo immer wieder kurzfristig große Mengen an Feuchtigkeit entstehen, können solche Baustoffe mit hoher Diffusionsfähigkeit das Raumklima wesentlich verbessern, indem sie die Schwankungen der Luftfeuchte ausgleichen. Putze mit Kalkanteil sind wegen ihrer antiseptischen Wirkung gleich doppelt zu empfehlen: dank des hohen ph-Wertes von Kalk haben Schimmelsporen und Algen von vorneherein keine Chance.

Und neben den positiven Effekten, die mineralische Baustoffe auf das Raumklima haben, gibt es noch weitere Gründe, die dafür sprechen, bei der Wandgestaltung auf natürliche Baustoffe zurückzugreifen: Sie dämmen den Schall, adsorbieren Schadstoffe und minimieren sogar das Brandrisiko, da sie nur schwer entflammbar sind.

Mit einfachen Mitteln messbare Erfolge in Sachen Raumklima erzielen – machen Sie den Test: Mit Klima-Messgeräten von Trotec haben Sie die Luftfeuchtigkeit immer im Blick!

Ob Datenlogger, Thermohygrometer oder Luftqualitätsmonitor: So haben Sie den vollen Überblick …

Sie brauchen Hilfe beim Thema Klimaregulierung? Im Trotec24 Online-Shop gibt es auch Luftentfeuchter oder Luftbefeuchter … eben alles, was man für ein gesundes Raumklima braucht!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, ÖkoLogisch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/gesundes-raumklima-natuerlich/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de