Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

VIEW_tro_blog_banner_hochwasser_kaufen_mieten

Führen Sie die Trocknung nach dem Wasserschaden in Eigenregie durch? Dann stellt sich nun die Frage, ob Sie besser ein Gerät mieten oder kaufen sollten. trotec_soforthilfe_grafik Benötigen Sie es häufiger oder doch nur dieses eine Mal? Lohnt es sich vielleicht, einen Entfeuchter dauerhaft anzuschaffen, weil es in Ihrem Keller oder in der Garage ohnehin häufiger feucht ist? In unserem letzten Artikel haben wir schon einige Entfeuchter vorgestellt und erklärt, für welche Raumgrößen sie geeignet sind. Heute erklären wir Ihnen, welche Alternative – ob mieten oder kaufen – für Sie die günstigste ist.


Wenn man von einem Hochwasserereignis betroffen ist, muss man täglich hunderte Entscheidungen treffen und immer wieder neue Fragen beantworten. Was kann ich in meiner Wohnung oder meinem Haus noch sanieren und was muss ich nun leider wegwerfen? Wie kann ich mich gemeinsam mit meinen Nachbarn davor schützen, dass noch mehr Wasser in unsere Keller läuft? Trägt meine Versicherung einen Teil des Schadens oder vielleicht sogar den kompletten Schaden? Diese und viele weitere Fragen schießen Flut-Betroffenen sicherlich durch den Kopf. Beim Thema Trocknungsgeräte lautet eine dieser Fragen zwangsläufig: Mieten oder Kaufen?

Pauschal und allgemeingültig können Sie diese Frage nicht beantworten, denn hierbei müssen folgende Faktoren und Aspekte bedacht werden:

  • Wie viel kostet ein Kaufgerät?
  • Wie hoch ist die Tagesmiete bei einem Mietgerät?
  • Wie hoch ist bei Mietgeräten die Kaution?
  • Wie wird der Versand des Mietgerätes hin und zurück abgewickelt?
  • Kann ich ein Kaufgerät auch später in anderen Bereichen verwenden?
  • Kann ich die Geräte auch abholen?

Die Kostenfrage für Kaufgeräte ist relativ schnell geklärt:
Im Trotec Online-Shop finden Sie rund um die Uhr aktuell alle Preise und Angebote zum Thema Entfeuchtung. Für die typischen Aufgabenstellungen in privat genutzten Immobilien kommen insbesondere diese Geräte zur Trocknung in Frage:

Gerätetyp max. Raumgröße Preis ab (inkl. MwSt.)
TTK 70 S 25 m² 149,95 €
TTK 100 S 45 m² 297,50 €
TTK 125 S 55 m² 815,15 €
TTK 175 S 70 m² 1130,50 €

Hier fällt sofort auf, dass sich die Modelle TTK 125 S und TTK 175 S preislich deutlich von den anderen Trocknern abheben. Das liegt daran, dass diese Geräte für den gewerblichen Einsatz konzipiert wurden. Deshalb haben sie ein Metallgehäuse und auch die Technik im Inneren ist so konstruiert, dass sie den regelmäßigen Transport von Baustelle zu Baustelle schadlos überstehen. Je nachdem, wie häufig und für welche Zwecke Sie diesen Trockner nutzen möchten, lohnt sich dann aber ein Blick auf die Mietpreise:

Gerätetyp max. Raumgröße Mietreis ab (inkl. MwSt.)
TTK 125 S 55 m² 5,95 €
TTK 175 S 70 m² 7,14 €
TTK 400 180 m² 9,52 €
TTK 800 320 m² 13,09 €
TTR 200 65 m² 8,33 €
TTR 300 150 m² 11,90 €
TTR 400 280 m² 14,28 €

Für Sie kommen zu den Tagesmietpreisen noch die Versandkosten, die pro Gerät und Tour bei jeweils 17,85 Euro liegen. Eine Spedition liefert die Geräte direkt zu Ihnen nach Hause und holt sie an ihrem Wunschtermin auch wieder ab. Natürlich können Sie die Geräte alternativ auch selbst in unseren Niederlassungen in Heinsberg, Kufstein oder Straßburg abholen. Denken Sie nur daran, dass bei Mietgeschäften ein Kaution in Höhe von ca. 25 Prozent des Geräteneupreises einbehalten und nach Rückgabe der Trockner mit dem Mietpreis verrechnet wird.

Je nachdem, was Sie wollen, gibt es sowohl beim Mieten als auch beim Kaufen Vorteile. Entscheiden Sie sich für den Kauf, können Sie den Trockner auch nach dem akuten Schaden dauerhaft für andere Aufgaben verwenden, zum Beispiel, um ihren Keller im Sommer vor hoher Luftfeuchtigkeit zu schützen oder auch um einen Wohnwagen oder die Garage trocken zu halten.

Bei der Miete erhalten Sie robuste, leistungsstarke Profigeräte ganz bequem zum kleinen Preis, die Sie uns nach dem Gebrauch einfach zurückgeben. Wir kümmern uns dann um die Instandhaltung und die Reinigung der Geräte und, wenn nötig, können Sie für einen weiteren Einsatz ein sauberes und gewartetes Gerät wieder von mieten.
Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden, die Trocknung wird in jedem Fall durch den Einsatz eines Ventilators beschleunigt, zum Beispiel durch einen Axialventilator TTV 4500. Darüber haben wir in diesem Artikel bereits ausführlich berichtet.

Trotec-Flut-Info: Damit Sie im Schadensfall genau informiert sind

Wir informieren Sie ausführlich über folgende Themen:

Wenn Sie die Trocknung nicht alleine machen können oder wollen, empfehlen wir Ihnen gerne völlig kostenlos und unverbindlich einen qualifizierten Fachbetrieb in Ihrer Nähe. Nutzen Sie hierzu wie auch für alle anderen Fragen zur Hochwasserschadensanierung unser Kontaktformular.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/flut-mieten-oder-kaufen/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de