Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Wasseressen

Viel trinken: Das hält den Körper fit und fördert den Stoffwechsel. Pro Tag sollte der Mensch mindestens zwei Liter Wasser zu sich nehmen, raten Experten. Zum einen wird der Körper dadurch mit wichtigen Mineral- und Nährstoffen versorgt. Zum anderen hilft reines Wasser dabei, dass Schadstoffe wie Stoffwechsel- und Umweltgifte abgebaut und ausgeschieden werden.

Wasser, das Sie mit  einem SecoSan-Stick von Trotec aufbewahren, meistert diese wichtige Aufgabe bestens. Zusätzlich können sie die Flüssigkeitszufuhr für Ihren Körper steigern, indem Sie bewusst wasserreiche Lebensmittel zu sich nehmen.

Flüssigkeitszufuhr für den Körper

Eine ausreichende Wasserversorgung für den Körper ist wichtig für das Wohlbefinden und die Gesundheit. Wer öfters vergiss zu trinken, merkt den Mangel schnell. Man fühlt sich ausgelaugt, kann sich schlecht konzentrieren und klagt über Kopfschmerzen. Vor allem bei Kindern ist eine gezielte Wasserzufuhr wichtig, denn bei den Kleinen ist das Durstgefühl noch nicht so stark ausgeprägt wie bei den Großen. Aber auch die Erwachsenen vergessen häufig zu trinken, sei es durch Stress, Hektik oder auch durch ein abwechslungsreiches Tagesprogramm.  Daher rät jeder Ernährungswissenschaftler, täglich mindestens 1,5 bis 2 Liter frisches Wasser zu trinken – und zwar gezielt.

Wasser „essen“

Wasserzufuhr bedeutet aber nicht nur trinken. Der Körper eines Erwachsenen muss täglich etwa zweieinhalb Liter Wasser ersetzen. So viel scheidet er nämlich in der Regel aus. Wer gesunde Nahrung zu sich nimmt, kann dem Körper die Hälfte davon durch das Essen liefern. Machen Sie sich bewusst, dass es Lebensmittel gibt, die einen höheren, und welche, die einen niedrigeren Wasseranteil haben. Vor allem Obst und Gemüse haben einen hohen Wassergehalt. Beispielsweise besteht eine Salatgurke zu 96 Prozent aus Wasser, Feldsalat zu 93 und Äpfel zu 80 Prozent. Aber auch Käse, Brot, Fisch und Fleisch enthalten viel Wasser. Sie sehen: Mit den richtigen Lebensmitteln ergänzen Sie bewusst die Wasserversorgung ihres Körpers.
Natürlich sollten Sie das Trinken dabei aber nicht vergessen. Mineral- und Trinkwasser und ungesüßte Tees sind die besten Durstlöscher und gleichzeitig die gesündesten. An vorderster Stelle steht natürlich pures Wasser. Besonders frisches und reines Trinkwasser haben Sie stets zur Hand, wenn Sie sich einen SecoSan-Wasser-Vorrat zulegen. Dafür füllen Sie Leitungswasser in einen Krug oder in eine Flasche ab und geben einen SecoSan Stick hinzu. Der hält das Wasser lange rein und frisch, weil es den Sauerstoffgehalt bindet und Keime und Bakterien an der Vermehrung hindert.

Monatelange Frisch

Der SecoSan-Stick arbeitet nämlich mit dem Silberprinzip, das für die Beseitigung von Bakterien und Keimen bekannt ist. Ein SecoSan-Stick, egal in welcher Größe, ist ein halbes Jahr lang einsetzbar und garantiert zuverlässig beste Wasserqualität. Dabei können Sie den Wasservorrat beliebig oft auffüllen. Den SecoSan-Stick für puren Wassergenuss in Ihrem Haushalt gibt es unter anderem in der Größe 1, die 0,7 Liter Wasser frisch und rein hält, und in Größe 2, die für 2 Liter bestes Trinkwasser sorgt. Setzen Sie noch heute Ihre guten Vorsätze für ein gezieltes Wassertrinken um und bestellen Sie online Ihren persönlichen Frischmacher. Hier gelangen Sie zum Trotec-Online-Shop.

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Gesundheit abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/fluessigkeitszufuhr-fuer-den-koerper/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de