Zentrale: +49 2452 962 0 Mo. - Do.: 8:00 - 17:30 Uhr
Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Fieberthermometer TempTectionDie jüngsten Berichte zum Thema Ebola bestätigen wieder einmal die Erkenntnis, dass Viren über die Flugrouten betroffener Passagiere mühelos ganze Kontinente zu überbrücken vermögen. Damit steigt auch die Gefahr einer Pandemie, der länder- ja kontinentübergreifenden Ausbreitung einer Infektionskrankheit. Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Informatik in Saarbrücken haben über die Ausbreitungsgefahr von Viren über Flugrouten geforscht und kommen zu eindeutigen Ergebnissen.

Die Max-Planck-Wissenschaftler simulierten in ihrer Studie den Startpunkt einer Infektionskrankheit und berechneten die Ausbreitungsgeschwindigkeit in weitere Länder. 3458 Flughäfen, 68.820 Flugverbindungen und 171 verschiedene Flugzeugvarianten flossen in die Simulationsstudie mit ein. Kernaussage der Simulation ist, dass sich Viren so lange langsam ausbreiten, bis sie an ein großes Drehkreuz für Flugverbindungen gelangen. Von hier aus kann eine Infektion dann rasend schnell und weltweit übergreifen. Im aktuellen Fall von Ebola ist das Risiko für Europa besonders hoch. Vielleicht entscheiden eines Tages die Gesundheitsbehörden im Falle einer Pandemie mithilfe dieser Flugroutensimulation, ob sie Flughäfen schließen oder bestimmte Flugverbindungen umleiten. Wie auch immer – beim ersten Anzeichen von einem gesundheitlichen Unwohlsein sollten Sie zum Fiebermessgerät greifen. Es muss ja nicht gleich eine Virusinfektion sein, die uns bedroht, auch eine Grippeinfektion verläuft oft weniger harmlos, als man gemeinhin annimmt.

So funktioniert’s

Eines dieser beiden Geräte sollten Sie griffbereit in Ihrer Hausapotheke haben: das Ohrthermometer TempTection EasyTherm oder das Fieberthermometer TempTection BodyPlus. Beide sind ganz einfach zu bedienen und messen mit Infrarot-Technik sekundenschnell die Körperinnentemperatur. Übrigens, können Sie mit den Geräten auch im dunklen Schlafzimmer arbeiten, da ihre Displays beleuchtet sind. Zum Temperaturvergleich speichert das günstige Ohrthermometer automatisch das jeweils letzte Messergebnis, das Fieberthermometer TempTection BodyPlus verfügt sogar über eine Speicherfunktion für bis zu 32 Messergebnissen.

Informieren Sie sich über unsere Infrarot-Thermometer der TempTection-Serie.

Am besten sofort bestellen: das Ohrthermometer TempTection EasyTherm für nur 14,95 € inkl. MwSt. und das Fieberthermometer TempTection BodyPlus für nur 19,94 € inkl. MwSt. – jetzt im Trotec-Shop!

Dieser Beitrag wurde unter TROTEC, Aktuell, Gesundheit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*

  • Entdecken Sie mehr …

  • Archiv

Top Keywords for http://www.trotec-blog.com/blog/trotec/digitales-fiebermessen-ist-reine-sekundensache/

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de